wenn Sie an einer chronisch-entzündlichen Darmerkrankung (Morbus Crohn, Colitis ulcerosa) leiden. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn einer der folgenden Punkte auf Sie zutrifft. Wenn es bei Ihnen zu plötzlich auftretenden starken Bauchschmerzen kommt, müssen Sie sich sofort in ärztliche Behandlung begeben. Abonnement. Wenn Sie zu viele Tabletten eingenommen haben oder feststellen, dass ein Kind versehentlich einige Tabletten verschluckt hat, suchen Sie Rat bei Ihrem Arzt oder Apotheker. Informieren Sie Ihren Arzt welche Arzneimittel oder pflanzlichen Arzneimittel Sie bereits anwenden. STARLETTA HEXAL 2 mg/0,03 mg Filmtabletten (21 St) - Jetzt für 13,82 € bei medikamente-per-klick.de kaufen! B. Fluconazol. In seltenen Fällen kann ein Blutgerinnsel Blutgefäße verstopfen und schwerwiegende Probleme verursachen. Bitte lesen Sie die Informationen zu Blutgerinnseln, bevor Sie mit der Anwendung des Präparates beginnen. Es wurden keine Auswirkungen auf die Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen beobachtet. Die gleichzeitige Einnahme des Präparates und anderen Arzneimitteln kann die Wirkung dieser Arzneimittel beeinträchtigen: Ciclosporin (ein Arzneimittel zur Unterdrückung des Immunsystems). Starletta Hexal 2 mg/0,03 mg Filmtablett, 21 St., HEXAL AG, jetzt günstig bei der Versandapotheke DocMorris bestellen Studien haben bei Langzeitanwendung der „Pille" ein erhöhtes Risiko für die Entwicklung von Leberzellkrebs gezeigt; allerdings ist diese Krebserkrankung äußerst selten. Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen/anwenden bzw. In einigen wenigen Fällen haben diese Tumoren zu lebensbedrohlichen inneren Blutungen geführt. Wenn Sie mehr Tabletten als verordnet eingenommen haben, sprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt oder Apotheker. Sehr selten kann sich ein Blutgerinnsel in einer Vene eines anderen Organs wie z. Da der Zeitpunkt der ersten Einnahme des Arzneimittels von verschiedenen Faktoren abhängt, sollte dieser von Ihrem Arzt individuell auf Sie abgestimmt werden. Tritt unter der Anwendung dieses Arzneimittels eine Schwangerschaft ein, müssen Sie die Einnahme sofort beenden und unverzüglich Ihren Arzt aufsuchen. Wählen Sie SHOP APOTHEKE als Versandoption, Einfach mit Ihrem SHOP APOTHEKE-Passwort bei ZAVA anmelden. Weitere Einzelheiten zu den verschiedenen Risiken im Zusammenhang mit der Anwendung kombinierter hormonaler Kontrazeptiva siehe Kategorie "Patientenhinweis". Einige Studien weisen darauf hin, dass die Langzeitanwendung der „Pille" einen Risikofaktor für die Entwicklung von Gebärmutterhalskrebs darstellt. Das Präparat kann so lange eingenommen werden, wie eine hormonale Methode zur Empfängnisverhütung gewünscht wird und dem keine gesundheitlichen Risiken entgegenstehen. Wenn die Krankheit ausbricht oder sich während der Anwendung des Präparates verschlimmert, sollten Sie ebenfalls Ihren Arzt informieren. Die Entzugsblutung kann so lange hinausgeschoben werden wie gewünscht, höchstens jedoch bis die zweite Blisterpackung aufgebraucht ist. Die Umstellung von einem Implantat oder Intrauterinsystem erfolgt am Tag der Entfernung des Implantats und von einem Injektionspräparat zum Zeitpunkt, an dem die nächste Injektion fällig wäre; in jedem Fall müssen Sie während der ersten 7 Tage der Tabletteneinnahme zusätzlich ein lokales Verhütungsmittel anwenden. Starletta HEXAL abbrechen sollten oder in denen die Zuverlässigkeit beeinträchtigt wird. Das Präparat darf nur nach der ersten Monatsblutung (Menarche) angewendet werden. Nach dem ersten Jahr sinkt das Risiko, es bleibt aber stets geringfügig höher als wenn kein kombiniertes hormonales Kontrazeptivum angewendet würde. B. Kondome) und wenn ja, wie lange oder ob die Anwendung anderer Medikamente, die Sie einnehmen müssen, geändert werden muss. Wenden Sie sich an Ihren Arzt, wenn diese unregelmäßigen Blutungen nach 3 Monaten weiterhin vorkommen oder wenn sie erneut auftreten, nachdem zuvor ein regelmäßiger Zyklus bestanden hat. wenn Sie Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa (chronisch entzündliche Darmerkrankung) haben; wenn Sie systemischen Lupus erythematodes (SLE - eine Krankheit, die Ihr natürliches Abwehrsystem beeinträchtigt) haben; wenn Sie ein hämolytisches urämisches Syndrom (HUS - eine Störung der Blutgerinnung, die zu Nierenversagen führt) haben; wenn Sie Sichelzellanämie (eine erbliche Erkrankung der roten Blutkörperchen) haben; wenn Sie erhöhte Blutfettspiegel (Hypertriglyceridämie) haben oder diese Erkrankung in Ihrer Familie vorgekommen ist. Ihre gewünschten Artikel werden Ihnen dann automatisch in Fachinformation; Gebrauchsinformation; Infoblatt für Patienten; Infoblatt für Ärzte; Weiter geht's nach Ihrer Anmeldung . Das Risiko kann außerdem auch dann erhöht sein, wenn Sie die Anwendung eines kombinierten hormonalen Kontrazeptivums (gleiches oder anderes Arzneimittel) nach einer Unterbrechung von 4 oder mehr Wochen wieder aufnehmen. In diesem Fall haben Sie womöglich eine erbliche Blutgerinnungsstörung; wenn Sie operiert werden müssen oder aufgrund einer Verletzung oder Krankheit längere Zeit bettlägerig sind oder ein Bein eingegipst ist. Wenn Sie an der Zuckerkrankheit (Diabetes mellitus) leiden, kann sich Ihr Bedarf an Blutzucker senkenden Mitteln (z. Kostenloser Versand ab 19 €Kostenloser Versand ab 19 €. Verschieben der Blutungstage: Was müssen Sie beachten. Ungefähr 2 von 10.000 Frauen, die weder schwanger sind noch ein kombiniertes hormonales Kontrazeptivum anwenden, erleiden im Verlauf eines Jahres ein Blutgerinnsel. STARLETTA HEXAL 2 mg/0.03 mg Filmtabletten für 21,49 € kaufen (Stand: 13.11.2020). Genau wie ein Blutgerinnsel in einer Vene kann auch ein Gerinnsel in einer Arterie schwerwiegende Probleme verursachen. Zwischen zwei Folienstreifen gibt es also kein Filmtabletten-freies Intervall (keine Unterbrechung). Deshalb sollten Sie nachfolgende Regeln beachten: Sie haben mehr als eine Tablette von einem Blisterstreifen vergessen: Sie haben in der 1. Es ist besonders wichtig, die Informationen zu den Symptomen eines Blutgerinnsels zu lesen. Das Präparat darf während der Schwangerschaft nicht angewendet werden. STARLETTA HEXAL 21+7 0,03 mg/2 mg Filmtabletten ist ein rezeptpflichtiges Medikament. Es kann zum Beispiel einen Herzinfarkt oder Schlaganfall hervorrufen. Das Risiko kann außerdem erhöht sein, wenn Sie die Anwendung eines kombinierten hormonalen Kontrazeptivums (gleiches oder anderes Arzneimittel) nach einer Unterbrechung von 4 oder mehr Wochen wieder aufnehmen. 200.000 Frauen bestellen bereits Antibabypille, Vaginalring oder Verhütungspflaster bei Zava – Fordern auch Sie Ihre hormonelle Verhütung online an. Bei schweren Magen-Darm-Störungen (z. Thrombose einer Netzhautvene (Blutgerinnsel in einer Vene im Auge). Das Präparat darf nicht eingenommen werden. Symptome, die meistens in einem Auge auftreten: schmerzloses verschwommenes Sehen, welches zu einem Verlust des Sehvermögens fortschreiten kann. Einnahme zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken. Wenn Sie vor Beginn der Einnahme des Präparates bereits Geschlechtsverkehr hatten, muss vor Beginn der Einnahme dieses Arzneimittels eine Schwangerschaft ausgeschlossen oder die erste Monatsblutung abgewartet werden. Alle Ergebnisse anzeigen Zusätzliche Verhütungsmaßnahmen sind erforderlich. Das Präparat darf während einer Schwangerschaft nicht eingenommen werden. 2,50 € bis 10 € Rezept-Bonus7 pro Packung. B. Kondom) angewendet werden. Dieser Artikel ist rezeptpflichtig. Alle Frauen, die kombinierte hormonale Kontrazeptiva anwenden, haben ein erhöhtes Risiko für Blutgerinnsel in den Venen (venöse Thromboembolie [VTE]) oder Arterien (arterielle Thromboembolie [ATE]). Wenn ein Blutgerinnsel vom Bein in die Lunge wandert und sich dort festsetzt, kann es eine Lungenembolie verursachen. Brustschmerz, Unwohlsein, Druck, Schweregefühl; Enge- oder Völlegefühl in Brust, Arm oder unterhalb des Brustbeins; Völlegefühl, Verdauungsstörungen oder Erstickungsgefühl; in den Rücken, Kiefer, Hals, Arm und Magen ausstrahlende Beschwerden im Oberkörper; Schwitzen, Übelkeit, Erbrechen oder Schwindelgefühl; extreme Schwäche, Angst oder Kurzatmigkeit; plötzliche Schwäche oder Taubheitsgefühl des Gesichtes, Arms oder Beins, die auf einer Köperseite besonders ausgeprägt ist; plötzliche Verwirrtheit, Sprech- oder Verständnisschwierigkeiten; plötzliche Sehstörungen in einem oder beiden Augen; plötzliche Gehschwierigkeiten, Schwindelgefühl, Gleichgewichtsverlust oder Koordinationsstörungen; plötzliche schwere oder länger anhaltende Kopfschmerzen unbekannter Ursache; Verlust des Bewusstseins oder Ohnmacht mit oder ohne Krampfanfall. Sie sollten während der Stillzeit verlässliche nichthormonale Verhütungsmittel anwenden. wenn Sie an einer bestimmten Form der Schwerhörigkeit (Otosklerose) leiden. Suchen Sie unverzüglich Ihren Arzt auf. Jede der 21 gleichfarbigen Tabletten enthält eine geringe Menge an zwei verschiedenen weiblichen Hormonen: ein Progesteron (Dienogest) und ein Östrogen (Ethinylestradiol). wenn Sie eine Neigung zu Venenentzündungen (Phlebitiden) oder stark ausgeprägte Krampfadern haben. Bestellen bei 7 Anbietern bei medizinfuchs.de Starletta® HEXAL® 0,03 mg/2 mg 168 St für nur € 24,17 bei Ihrer Online Apotheke für Deutschland kaufen. B. Kondom) anzuwenden. wenn bei Ihnen in der Vorgeschichte eine Erkrankung der Gallenblase bekannt ist. Wählen Sie einfach aus den verschiedenen Möglichkeiten und lassen Sie sich wenn Ihr Blutdruck dauerhaft auf Werte über 140/90 mmHg ansteigt (Ihr Arzt kann Sie gegebenenfalls anweisen, erneut mit der Einnahme der „Pille" zu beginnen, sobald sich Ihre Blutdruckwerte unter blutdrucksenkender Behandlung normalisiert haben). Erfahren Sie hier, welche Vorteile in Ihrem Rezept stecken! Wenn Sie diesen ändern wollen, verkürzen (niemals verlängern) Sie einfach die Einnahmepause beliebig. Wenn Sie das Präparat auf diese Weise anwenden, besteht der Empfängnisschutz auch während der 7-tägigen Einnahme der wirkstofffreien Tabletten. Durch eine Anpassung des 7 tägigen Intervalls mit Einnahme der wirkstofffreien Tabletten lässt sich die empfängnisverhütende Wirkung dennoch erhalten. B. einer Entzündung der Atemwege (z. Wenn ein Blutgerinnsel vom Bein in die Lunge wandert und dort hängen bleibt, kann es eine Lungenembolie verursachen. Sie müssen die Einnahme der vergessenen Tablette so schnell wie möglich nachholen und alle darauffolgenden Tabletten wieder zur gewohnten Tageszeit einnehmen. Das Risiko für ein Blutgerinnsel mit dem Arzneimittel ist gering, wird aber durch einige Erkrankungen und Risikofaktoren erhöht. Sprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt. Lamotrigin (ein Mittel zur Behandlung der Epilepsie). Wenn die Behandlung über einen Blisterstreifen hinausgeht, beginnen Sie direkt, ohne die übliche Einnahmepause, mit der Einnahme aus dem nächsten Blisterstreifen. Nicht bekannt (Häufigkeit auf Grundlage der verfügbaren Daten nicht abschätzbar): Erhöhtes oder vermindertes sexuelles Verlangen (Libido). Was ist zu beachten, wenn es bei Ihnen zu Erbrechen oder Durchfall kommt? Sie möchten eine persönliche Beratung zum Produkt Starletta® HEXAL 2 mg/0,03 mg , dann geben Sie einfach in die entsprechenden Felder Ihre Telefonnummer und die von Ihnen bevorzugte Anrufzeit an: Die E-Mail-Adresse benötigen wir, falls wir Sie wider Erwarten nicht telefonisch erreichen können. Die Starletta HEXAL enthält als Wirkstoffe pro Tablette 30 Mikrogramm Ethinylestradiol und 2 Milligramm Dienogest. Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten. Gelegentlich (kann bis zu 1 von 100 Behandelten betreffen): Entzündung der Genitalien (Vaginitis/Vulvovaginitis), Pilzinfektionen der Scheide (Candidose, vulvovaginale Infektionen), Hoher oder niedriger Blutdruck, in seltenen Fällen erhöhter diastolischer Blutdruck (unterer Blutdruckwert), Bauchschmerzen (einschließlich Schmerzen im Ober- und Unterbauch, Beschwerden/Blähungen), Hautausschlag (einschließlich fleckenartiger Hautausschlag), Juckreiz (in manchen Fällen am gesamten Körper), Irreguläre Menstruationsblutungen einschließlich starker Blutungen (Menorrhagie, schwacher Blutungen (Hypomenorrhoe), unregelmäßiger Blutungen (Oligomenorrhoe) und völligen Ausbleibens der Blutung (Amenorrhoe), Zwischenblutungen (vaginale Hämorrhagie und Metrorrhagie), Schmerzhafte Monatsblutungen (Dysmenorrhoe), Unterleibsschmerzen, Brustvergrößerung einschließlich Brustanschwellung, Brustödeme, Erschöpfung einschließlich Schwäche, Ermüdung und allgemeinen Unwohlsein, Gewichtsveränderungen (Erhöhung, Abnahme oder Schwankung). Eine Schwangerschaft muss ausgeschlossen werden. Wenn Sie unerwartete Blutungen (Zwischenblutungen) haben: Bei allen Pillen kann es, insbesondere in den ersten Monaten der Einnahme, zu Blutungen außer der Reihe (Zwischenblutungen) kommen. Legen Sie das auf dem Rezept verordnete Medikament wie gewohnt in den Warenkorb und folgen Sie dem Kaufprozess. Wenn Sie während des vergangenen Monats keine „Pille" zur Empfängnisverhütung eingenommen haben: Beginnen Sie mit der Einnahme des Präparates am ersten Tag Ihres Zyklus, d. h. am ersten Tag Ihrer Monatsblutung. Die Starletta HEXAL ist eine Mikropille aus der vierten Generation mit den Hormonen Dienogest und Ethinylestradiol. Einige Medikamente können zu Durchbruchblutungen führen und/oder die schwangerschaftsverhütende Wirkung beeinträchtigen. Wenn Ihre Monatsblutung für gewöhnlich am Freitag beginnt und Sie in Zukunft den Dienstag wünschen (3 Tage früher), dann nehmen Sie die erste Tablette aus dem neuen Blisterstreifen drei Tage früher als gewöhnlich. Patienten mit eingeschränkter Nierenfunktion. Es ist wichtig, dass Sie Ihren Arzt informieren, wenn einer dieser Punkte auf Sie zutrifft, auch wenn Sie sich nicht sicher sind. Mit Hilfe der Online-Suche können Sie schnell und einfach einen stationären Arzt in Ihrer Nähe finden. Morphin (ein sehr starkes Schmerzmittel). Wenn Sie nach der Geburt eines Kindes stillen und mit der Einnahme beginnen wollen. In seltenen Fällen kann ein Blutgerinnsel Blutgefäße verstopfen und schwerwiegende Probleme verursachen. Wenn Sie ein Rezept haben, wählen Sie bitte zusätzlich aus, um welche Art von Rezept es sich handelt. Faktoren, die das Risiko für ein Blutgerinnsel in einer Arterie erhöhen. Rezeptbestellungen sind bei uns immer versandkostenfrei. wenn Sie Hepatitis C haben und Arzneimittel, welche Ombitasvir/Paritaprevir/Ritonavir und Dasabuvir enthalten, einnehmen. Natürlich ist das Einrichten Lesen Sie dazu bitte Kategorie "Schwangerschaftshinweise". Wählen Sie SHOP APOTHEKE als Versandoption, Einfach mit Ihrem SHOP APOTHEKE-Passwort bei ZAVA anmelden. Beginnen Sie den nächsten Blisterstreifen am 8. Wenn bei Ihnen Stimmungsschwankungen und depressive Symptome auftreten, lassen Sie sich so rasch wie möglich von Ihrem Arzt medizinisch beraten. B. eine abnorme Körperhaltung verursachen können (Dystonie), trockene, gereizte Augen, Augenbeschwerden, Sehstörungen, plötzlicher Hörsturz, Tinnitus, Schwindel, Beeinträchtigung des Hörvermögens, Venenentzündung, diastolischer Bluthochdruck, Schwindel oder Ohnmacht beim Aufstehen aus dem Sitzen oder Liegen (orthostatische Dysregulation), Hitzewallungen, Krampfadern (Varikose), Venenerkrankungen, Venenschmerzen, Entzündung der Magenschleimhaut (Gastritis), Darmentzündung (Enteritis), Magenverstimmung (Dyspepsie), Allergische Dermatitis, Neurodermatitis, Ekzeme, Psoriasis, starkes Schwitzen (Hyperhidrosis), Chloasma (goldbraune Pigmentflecken), Pigmentstörungen, verstärkte Pigmentierung, Überproduktion von Fett durch die Talgdrüsen (Seborrhoe), Schuppen, Hautveränderungen, Orangenhaut, Spider naevi (netzförmige Blutgefäße mit einem zentralen roten Fleck auf der Haut), Rückenschmerzen, Muskel- und Knochenschmerzen, Muskelschmerzen (Myalgie), Schmerzen in den Armen und Beinen, zervikale Dysplasie (abnormes Wachstum von Zellen auf der Oberfläche des Gebärmutterhalses), Schmerzen oder Zysten an den Adnexen (Eileiter und Eierstöcke), Zysten in den Brüsten, Schmerzen/Krämpfe beim Geschlechtsverkehr (Dyspareunie), muttermilchähnliche Sekretion aus den Brustdrüsen (Galaktorrhoe), Menstruationsbeschwerden, Brustschmerzen, periphere Ödeme (Flüssigkeitsansammlungen im Körper), grippeähnliche Symptome, Entzündungen, Fieber, Reizbarkeit, erhöhte Triglyzerid- und Cholesterolwerte im Blut (erhöhte Blutfettwerte), Gewichtsabnahme, Gewichtsschwankungen, Schwellung von angeborenen zusätzlichen Brustdrüsen außerhalb der Brüste (akzessorische Brüste). 50074525_222x680_LF.indd Gebrauchsinformation: Information für die Anwenderin Starletta® HEXAL® 2 mg/0,03 mg Filmtabletten Dienogest/Ethinylestradiol Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Einnahme dieses Arzneimittels … Senden Sie uns einfach Ihr Rezept per Post zu. Manche Arzneimittel können zum Verlust der empfängnisverhütenden Wirksamkeit und/oder zu Durchbruchblutungen führen. Woche 1 Tablette vergessen: Der Empfängnisschutz ist nicht voll gewährleistet. Das Präparat kann zusammen mit oder ohne Nahrungsmittel eingenommen werden, wenn notwendig mit etwas Wasser. Übrigens: Jede Rezeptbestellung liefern wir Ihnen versandkostenfrei – auch wenn Sie frei verkäufliche Produkte mitbestellen. B. von Proteinen, die den Fettstoffwechsel, den Kohlenhydratstoffwechsel oder die Gerinnung und Fibrinolyse beeinflussen. Bestellen bei 9 Anbietern bei medizinfuchs.de wenn einer der nachstehend aufgeführten Punkte auf Sie zutrifft. Die Frauenärztin meinte man kann 2-3 kg zunehmen. 2,50 € bis 10 € Rezept-Bonus7 pro Packung. In solchen Fällen sollten Sie entweder ganz auf Geschlechtsverkehr verzichten oder eine zusätzliche nicht-hormonale Verhütungsmethode, z. Wenn Sie mit der Einnahme aus der neuen Blisterpackung zu Ihrem gewohnten Wochentag beginnen möchten, können Sie die wirkstofffreien Tabletten auch weniger als 7 Tage lang einnehmen. November 2012 um 22:15 Hallo alle zusammen, ich hab mich entschieden, nach fünf Jahren die Pille zu wechseln. Dies ist normalerweise am 2. oder 3. Aber es ist nicht bekannt, ob dies durch die Behandlung verursacht wird. In klinischen Prüfungen an Frauen, bei denen eine ausgeprägte Wirkung von männlichen Hormonen (so genannten „Androgenen") zum Auftreten von Akne führt, bewirkte das Präparat nachweislich eine Besserung dieser Erkrankung. Tag): Mädchen und Frauen; Einzeldosis: 1 Tablette; … Bei einer Allergie oder einer Unverträglichkeit gegenüber einem der Stoffe sollten Sie … Sie haben in der 3. wenn Sie allergisch gegen Ethinylestradiol, Dienogest oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind. Teilen Sie dies umgehend Ihrem Arzt mit. Michelle. Die Tabletten werden unzerkaut und gegebenenfalls zusammen mit etwas Wasser eingenommen. Was sagen eigentlich die Arzneimittelhersteller zum Problem der Lieferengpässe? Je kürzer das Intervall wird (z. Starletta von Hexal ; Velvet von Ratiopharm ; Dies ist nur eine Auswahl der Generika, die in Deutschland frei verfügbar und zugelassen sind. Wenn Sie Starletta HEXAL 2mg/0,03mg kaufen möchten, wählen Sie bitte die gewünschte Menge aus und klicken Sie dann auf "in den Warenkorb". Wir beraten Sie gerne persönlich zu Starletta® HEXAL® 0,03 mg/2 mg ! Damit Sie einen Einblick in unsere tägliche Arbeit bekommen und sehen können, was alles mit Ihrem Original-Rezept geschieht, haben wir ein Video mit allen relevanten Informationen produziert. Beginnen Sie mit dem nächsten Blisterstreifen nach der üblichen 7-tägigen Einnahmepause. Wir senden Ihnen dann umgehend Ihre rezeptpflichtigen Medikamente zu. Diese können Ihnen sagen, ob Sie zusätzliche empfängnisverhütende Vorsichtsmaßnahmen anwenden müssen (z. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt erneut. Das Risiko für die Ausbildung eines Blutgerinnsels in einer Vene ist im ersten Jahr der erstmaligen Anwendung eines kombinierten hormonalen Kontrazeptivums am größten. Wenn Sie gerade ein Kind bekommen haben und nicht stillen: Beginnen Sie mit der Einnahme der „Pille" nicht früher als 21 bis 28 Tage nach der Geburt. Das Gesamtrisiko für ein Blutgerinnsel in Bein oder Lunge (TVT oder LE) mit dem Präparat ist gering. B. aufkommende Blässe, Rot- oder Blaufärbung. Höchstwahrscheinlich kommt es dann so lange nicht zu einer Entzugsblutung, bis Sie diese zweite Blisterpackung aufgebraucht haben; Durchbruch- und Schmierblutungen können jedoch auftreten. B. an einem Freitag beginnt, nehmen Sie die 1. Während der ersten 7 Einnahmetage ist zusätzlich eine Barrieremethode zur Empfängnisverhütung (z. Sparen Sie bei MediPreis.de. Sobald Sie die letzte wirkstofffreien Tablette eingenommen haben, ist mit einem neuen Streifen zu beginnen, ungeachtet dessen, ob die Blutung noch anhält oder nicht. „Migräne mit Aura") leiden oder in der Vergangenheit gelitten haben; bei bestehender oder vorausgegangener Entzündung der Bauchspeicheldrüse, wenn diese mit einer schwerwiegenden Fettstoffwechselstörung einhergeht bzw. Wenn Sie von einem Vaginalring oder transdermalen Pflaster auf dieses Präparat wechseln. Wenn Sie von einem anderen kombinierten oralen Verhütungsmittel auf dieses wechseln: Mit der Einnahme sollte vorzugsweise am Tag nach Einnahme der letzten wirkstoffhaltigen Tablette des zuvor eingenommenen oralen Verhütungsmittels begonnen werden, spätestens aber am Tag nach dem üblichen einnahmefreien Intervall oder nach der Einnahme der wirkstofffreien Tabletten des zuvor eingenommenen Verhütungsmittels. Bitte senden Sie uns Ihr Rezept am Ende Ihrer Bestellung per Post zu. © 2001 - 2020 shop-apotheke.com - Ihre TÜV-zertifizierte Online Apotheke! Das Risiko ist abhängig von Ihrem natürlichen Risiko für VTE und der Art des von Ihnen angewendeten kombinierten hormonalen Kontrazeptivums. wenn Migräne zum ersten Mal auftritt oder sich verschlechtert. Wenn Sie gerade eine Fehlgeburt oder einen Schwangerschaftsabbruch hatten: Sprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt über die Einnahme des Arzneimittels. Bitte beachten Sie, dass Ihre Bestellung erst nach Einreichen des Rezeptes versandt werden kann. Selten (kann bis zu 1 von 1.000 Behandelten betreffen): Entzündungen in den Eileitern oder Eierstöcken, Entzündung des Gebärmutterhalses (Zervizitis), Harnwegsinfektionen, Blaseninfektion/-entzündung (Zystitis), Pilzinfektionen (z. 3:59 pm on October 24, 2020. Sie können die Einnahme des Präparates jederzeit beenden. Rezeptpflichtige Medikamente dürfen nur gegen Vorlage eines Originalrezepts abgegeben werden. Wenn Sie von einem reinen Gestagenpräparat (Minipille, Implantat, Injektion) oder von einem Gestagen-freisetzenden Intrauterinsystem (IUS, Hormonspirale) auf dieses Präparat wechseln: Die Umstellung von einer Minipille kann an jedem beliebigen Tag erfolgen. Wie alle Arzneimittel kann das Präparat Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Die Starletta Hexal Pille ohne Rezept zu kaufen ist legal möglich durch die Ausstellung eines Online Rezeptes (Ferndiagnose). Ein möglicher Restbetrag verbleibt auf Ihrem Kundenkonto und wird bei Ihrer nächsten Bestellung von frei verkäuflichen Produkten automatisch abgezogen. Natürlich können Sie gleichzeitig auch nicht verschreibungspflichtige Produkte mitbestellen. Wenn Sie mit einem der oben genannten Arzneimittel behandelt werden, sollte zusätzlich zu dem Präparat eine Barrieremethode zur Empfängnisverhütung (z. von unseren pharmazeutischen Experten kompetent beraten. Da der Zeitpunkt der ersten Einnahme des Arzneimittels von verschiedenen Faktoren abhängt, sollte dieser von Ihrem Arzt individuell auf Sie abgestimmt werden. wenn bei Ihnen eine Fettstoffwechselstörung bekannt ist. Während der nächsten 7 Tage nehmen Sie keine Tabletten ein. 3 Tage oder weniger), desto größer ist die Möglichkeit, dass es in dieser einen verkürzten Einnahmepause zu keiner Entzugsblutung kommt. B. Kondom) angewendet werden. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn einer der folgenden Punkte auf Sie zutrifft. Wann ist das Risiko für die Bildung eines Blutgerinnsels in einer Vene am größten? Wenn es bei Ihnen innerhalb von 4 Stunden nach Einnahme einer Tablette zu Verdauungsstörungen wie Erbrechen oder Durchfall kommt, sind die Wirkstoffe möglicherweise noch nicht vollständig von Ihrem Körper aufgenommen worden. B. im Solarium) aussetzen. B. Phenytoin, Barbiturate, Primidon, Carbamazepin, Oxcarbazepin, Topiramat und Felbamat. Bei einer regelmäßigen Einnahme kann sie positive Effekte auf das Hautbild haben und wird deshalb gerne bei unreiner Haut verschrieben. Die Frau meinte dann das die Dienovel und die starletta die gleichen Wirkstoffe beinhalten und es keinen Unterschied macht welche ich davon nehme. Sie irgendwelche Veränderungen in Ihrem Befinden bemerken. Wenn dies nicht der Fall war, gehen Sie wie nachfolgend unter Punkt 1 beschrieben vor. wenn Sie mögliche Anzeichen eines Blutgerinnsels bemerken, die bedeuten könnten, dass Sie ein Blutgerinnsel im Bein (d. h. tiefe Beinvenenthrombose), ein Blutgerinnsel in der Lunge (d. h. Lungenembolie), einen Herzinfarkt oder einen Schlaganfall haben (siehe den Abschnitt „Blutgerinnsel [Thrombose]" unten). Wann besondere Vorsicht bei der Einnahme erforderlich ist. wenn eine Operation geplant ist (Sie müssen die „Pille" mindestens 4 Wochen vor der Operation absetzen) oder bei längerer Ruhigstellung. Die Frau meinte dann das die Dienovel und die starletta die gleichen Wirkstoffe beinhalten und es keinen Unterschied macht welche ich davon nehme. Allgemeine Dosierempfehlung (1.-21. 2. Wenn Sie nach einer Fehlgeburt im ersten Drittel (Trimenon) der Schwangerschaft das Präparat verwenden wollen. Imidazol-Antimykotika (Mittel gegen Pilzinfektionen) wie z. Sie sollten sich aber trotzdem dringend in ärztliche Behandlung begeben, da Sie erneut einen Schlaganfall erleiden könnten. B. Kondom) anzuwenden und Ihr Arzt zu informieren. Lassen Sie sich Ihr Rezept dort ausstellen und senden Sie es ganz unkompliziert im Freiumschlag zu uns. Wenn Sie mehrere Tabletten auf einmal eingenommen haben, kann es zu Übelkeit und Erbrechen kommen. Was passiert eigentlich mit meinem Rezept? B. ein Kondom oder andere mecha-nische Methoden, anwenden. Dosierung von STARLETTA HEXAL 2 mg/0,03 mg Filmtabletten. Ich hatte immer die Pille Leios, hatte auch nie Probleme mit ihr. B. das Antiepileptikum Lamotrigin (dies könnte zu einer erhöhten Häufigkeit von Krampfanfällen führen), Theophyllin (zur Behandlung von Schwierigkeiten beim Atmen), Tizanidin (zur Behandlung von Muskelschmerzen und/oder Muskelkrämpfen). Nehmen Sie das Präparat immer genau nach Absprache mit Ihrem Arzt ein. Wenn Sie mit einem der oben genannten Arzneimittel behandelt werden, sollten Sie vorübergehend zusätzlich ein lokales Verhütungsmittel (z. Bestellen Sie Starletta Hexal 2 mg/0,03 mg Filmtabletten geprüfte Online-Apotheke bis zu 70% unter Listenpreis Versandkostenfreie Lieferung ab 40€ Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben. wenn Sie mögliche Anzeichen eines Blutgerinnsels bemerken, die bedeuten könnten, dass Sie ein Blutgerinnsel im Bein (d. h. tiefe Beinvenenthrombose), ein Blutgerinnsel in der Lunge (d. h. Lungenembolie), einen Herzinfarkt oder einen Schlaganfall haben (siehe den Abschnitt „Blutgerinnsel " unten). Da Brustkrebs bei Frauen unter 40 Jahren selten auftritt, ist die Anzahl zusätzlicher Brustkrebsfälle bei Frauen, die zurzeit die „Pille" anwenden oder früher angewendet haben, im Vergleich zu ihrem Gesamtrisiko, an Brustkrebs zu erkranken, recht gering. Es ist wichtig zu beachten, dass das Risiko für einen Herzinfarkt oder Schlaganfall aufgrund der Anwendung des Arzneimittels sehr gering ist, jedoch ansteigen kann: mit zunehmendem Alter (älter als 35 Jahre); wenn Sie rauchen. Wenn einer der nachstehend aufgeführten Punkte auf Sie zutrifft, müssen Sie dies Ihrem Arzt mitteilen. plötzliche unerklärliche Atemlosigkeit oder schnelle Atmung; plötzlicher Husten ohne offensichtliche Ursache, bei dem Blut ausgehustet werden kann; stechender Brustschmerz, der bei tiefem Einatmen zunimmt; starke Benommenheit oder Schwindelgefühl; schneller oder unregelmäßiger Herzschlag; Wenn Sie sich nicht sicher sind, sprechen Sie mit einem Arzt, da einige dieser Symptome wie Husten oder Kurzatmigkeit mit einer leichteren Erkrankung wie z. Thrombose einer Netzhautvene (Blutgerinnsel in einer Vene im Auge), Brustschmerz, Unwohlsein, Druck, Schweregefühl. Übrigens: Jede Rezeptbestellung liefern wir Ihnen versandkostenfrei – auch wenn Sie frei verkäufliche Produkte mitbestellen. Die folgenden nach Häufigkeit angeführten Nebenwirkungen wurden in klinischen Studien mit den Tabletten beobachtet: Häufige Nebenwirkungen: betrifft 1 bis 10 Anwenderinnen von 100, Brustschmerzen einschließlich Brustbeschwerden und Brustspannen, Gelegentliche Nebenwirkungen: betrifft 1 bis 10 Anwenderinnen von 1.000, Entzündung der Scheide und/oder des äußeren Genitals (Vaginitis/Vulvovaginitis), vaginale Pilzinfektionen (Candidose, andere vulvovaginale Infektionen), Bauchschmerzen (einschließlich Blähungen), Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Akne, Haarausfall (Alopezie), Hautausschlag, Juckreiz, irreguläre Abbruchblutungen, einschließlich starke Blutungen (Menorrhagie), schwache Blutungen (Hypomenorrhoe), seltene Blutungen (Oligomenorrhoe) und Ausbleiben der Blutung (Amenorrhoe), Zwischenblutungen (vaginale Hämorrhagie und Metrorrhagie), schmerzhafte Blutungen (Dysmenorrhoe), Genital-, Vaginalausfluss, Eierstockzysten, Beckenschmerzen, Brustvergrößerung, Brustödeme, Erschöpfung einschließlich Schwäche, Ermüdung und generellen Unwohlseins, Seltene Nebenwirkungen: betrifft 1 bis 10 Anwenderinnen von 10.000, Eileiter-, oder Eierstockentzündung, Harnwegsinfektionen, Blasenentzündung (Zystitis), Brustdrüsenentzündung (Mastitis), Entzündung der Schleimhaut des Gebärmutterhalses (Zervizitis), Pilzinfektionen (z. Fachinformation; Gebrauchsinformation; Infoblatt für Patienten; Infoblatt für Ärzte; Starletta® HEXAL® 21+7.